Navigation Impressum
 



 
TuS Essenrode - Aktuelles

Hier finden Sie die neuesten abteilungsübergreifenden Meldungen rund um den Verein. Zu den aktuellen Berichten aus den Sparten kommen Sie mit einem Klick in der linken Navigation auf die jeweilige Abteilung.

 Aktuell
 
04.05.2022

Jugendzeltlager an Pfingsten in Essenrode

Die Sportjugend Helmstedt veranstaltet in den Pfingstferien ein für die Teilnehmenden offenes, bei dem keine Vereinsbindung notwendig ist, sowie kostenloses Zeltlager.
Das Bewegungscamp ist für Kinder und Jugendliche in zwei Altersstufen.

Für die 8 bis 14-jährigen Kinder und Jugendlichen ist die Teilnahme mit Übernachtungen und Vollverpflegung vorgesehen.

Die jüngeren, 6 bis 8-jährigen können an zwei Tagescamps mit Mittagessen am Samstag und Sonntag mit jeweils unterschiedlichem Programm teilnehmen. Die Teilnehmer können sich zu den Tagescamps sowohl zu einem als auch zu beiden Tagen anmelden.

Das Camp wird am Freitag, den 03.06.2022 vor dem Abendbrot beginnen und am Dienstag, den 07.06.2022 nach dem Frühstück enden.

Die Teilnehmer erwartet eine Menge Bewegung, Trendsportarten und Spaß im Abenteuer- und Erlebnissport mit gemeinschaftlichen Erlebnissen.

Das Bewegungscamp wird durch die Projektförderung „Startklar in die Zukunft“ vom Land Niedersachsen über den Landessportbund Niedersachsen gefördert und finanziert.
Unter folgendem Link erfolgt die Anmeldung:

Freizeiten – KreisSportBund Helmstedt e.V. (ksb-helmstedt.de)
 
30.11.2021

Absperrung des Parkplatzes am Sportplatz

Liebe Mitglieder,
aufgrund vermehrt unbefugter Nutzung durch Dritte haben wir uns dazu entschlossen, unseren Zweitparkplatz/kleinen Parkplatz für die kommenden Monate abzusperren. So vermeiden wir weitere Schäden und die häufig aufkommenden Müllhinterlassenschaften. Unser Hauptparkplatz vor dem Sportheim bleibt unverändert für Euch nutzbar, öffnet bitte einfach das Absperrband und hängt es nach Verlassen wieder an.
Vielen Dank, euer Vorstand!

 
30.11.2021

Ausfall Essenroder Weihnachtsball

Lange haben wir abgewartet, viele Gespräche geführt, alle möglichen Maßnahmen durch gespielt. Letztendlich müssen wir euch trotz allen Bemühungen die traurige Mitteilung geben, dass der Weihnachtsball auch im Jahr 2021 der Corona Pandemie zum Opfer fällt. Aufgrund der aktuellen Vorgaben und Vorschriften zur Eindämmung des Virus sehen wir uns nicht in der Lage, einen Weihnachtsball im angemessenem Maße durchzuführen. Somit haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, den Weihnachtsball in diesem Jahr ausfallen zu lassen. Die bereits erworbenen Karten können bei den bekannten Person des Vorverkaufs zurück gegeben werden.
Es tut uns sehr Leid!
Euer Festausschuss

Ausfall Skat- und Knobelturnier

Das für den 28.12.2021 geplante Skat- und Knobeltrunier wird in diesem Jahr aufgrund der andauernden Corona- Pandmie ebenfalls ausfallen. WIr hoffen alle, dass wir es im Jahr 2022 wieder stattfinden lassen können.
Eure Altliga

 
17.09.2021

Wir eröffnen unseren neuen Onlineshop

Am heutigen Freitag geht unser neuer TuS Essenrode Onlineshop an den Start. Schaut doch mal auf https://www.myteamshop.de/tusessenrode vorbei und bestellt schöne Sachen für euch, eure Verwandten und Freunde!
Bei jedem verkauftem Teil gelangt ein Teil des Preises zurück an den TuS Essenrode! Wir würden uns freuen euch bald in den verschiedensten Essenrode Sachen zu sehen!
Und das beste zum Schluss bis zum 01.10.2021 bekommt ihr noch 15% auf eure Bestellungen!
Wir hoffen euch gefällt der Onlineshop!

Euer Vorstand!

 
17.09.2021

Neues Konzept für den Donnerstag-Abend beim TuS Essenrode

Bewegung und Musik sind zwei elementare Bestandteile unserer Freizeit. Bewegung aktiviert unseren Körper und Musik motiviert uns oder lässt uns entspannen. Die Kombination aus beidem beschert der Fitness-Szene immer wieder neue Übungsprogramme. Wenn man sich mal die - häufig lizenzgeschützten - Bezeichnungen in den Gymnastikräumen von Fitnessstudios ansieht, ist fast jede Bewegungsform und jeder Musikstil vertreten. All das wollen wir ab September donnerstags von 18 bis 19 Uhr in einem Kurs anbieten. Fit with Musik kombiniert Elemente aus Latin Dance und Zumba mit klassischen Aerobic-Schritten. Es wird Einheiten geben, in denen wir Kampfsportelemente zur Musik erproben, in Fachkreisen auch Tae Bo oder Combat Workout genannt. Ebenso steht herausforderndes Seilspringen, neudeutsch Rope Skipping, auf dem Programm. Für die, die es weniger actionreich mögen, gibt es ¾-Step im Walzer-Takt oder auch Power-Yoga. Bei letztgenanntem Programm nutzen wir eher die beweglichkeitsfördernden Bewegungen und Positionen als die Meditation. Wenn wir mit dem großen Gymnastikball arbeiten, werden wir ihn anfangs als überdimensionale Trommel nutzen (Drums Alive) und später als Übungsgerät zum Core-Training. Genauso werden wir kleine Hanteln und elastische Zugbänder nutzen. Natürlich immer mit Musik. Denn mit Musik geht alles besser. Übungsteile aus der Funktionsgymnastik (Bodyweight-Training oder Cross Fit) und Pilates sind elementarer Bestandteil jeder Sportstunde. Ab und zu werden wir daraus ein hochintensives Intervalltraining machen (HIIT oder Tabata). Wenn es gewünscht wird, werden wir auch Faszientraining anbieten. Aber Achtung: Das kann schmerzhaft werden! Wir lassen jede Einheit mit Stretching und Entspannung ausklingen, damit nach all der Action unsere Beweglichkeit nicht zu kurz kommt.

Im Verlauf von drei Monaten sollten wir dann fast jeden unser über 650 Muskeln im Körper einmal angesprochen haben – Muskelkater inklusive! Die beiden Übungsleiter, Ute und Annette, bieten ein Potpourri aus allem, was sie selbst schon einmal gemacht haben und wofür sie teilweise lizensiert sind. Es erwartet euch ein buntes Programm von Bewegung und Musik, so dass ihr dann am Jahresende sagen könnt: „I'm fit with music.“

Anmeldungen nimmt Claudia Köcher unter die.koechers@t-online.de entgegen.

 
31.08.2021

Einladung JHV Förderkreis Fußball

Liebe Förderkreismitglieder,
hier findet ihr die Agenda zur Jahreshauptversammlung am 24.09.2021.

Wir würden uns freuen viele Mitglieder im Waldstadion begrüßen zu können.
Natürlich wird auch diesmal für das leibliche Wohl gesorgt.

Mit sportlichem Gruß

Der Förderkreis Fußball Vorstand

 
08.01.2021

Verschiebung der JHV im Jahr 2021

Aufgrund der aktuellen Vorschriften und Gefahren, die von der Covid-19 Pandemie ausgehen, haben wir uns beschlossen unsere jährliche Jahreshauptversammlung in diesem Jahr zu verschieben. Wann und in welchem Rahmen die JHV im Jahr 2021 stattfinden wird, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch niemand genau sagen. Wir werden euch frühzeitig über alle möglichen Kanäle informieren, wenn wir euch mehr Infomrationen darüber geben können.
Bleibt alle gesund und macht das Beste aus der derzeitigen Situation.

Euer Vorstand


22.07.2020

Skat- und Knobelturnier bleibt erhalten!

Längst schon eine Tradition, nicht nur im Sportverein sondern in der gesamten Ortschaft Essenrode, ist das alljährliche Preisskat- und Knobelturnier. Immer am 29.12. eines Jahres veranstalten die Jungs der Altliga vom Fußball ihr Event.
Trotz der Abmeldung der Altliga vom Spielbetrieb werden sie dieses Turnier auch in diesem Jahr wieder auf die Beine stellen. Aufgrund der aktuellen Lage rund um Corona ist Ausmaß und Ablauf noch ungewiss, aber wir halten euch auf dem laufenden.
Also notiert euch im Kalender schon einmal den 29.12.2020 und seid schnell bei den Anmeldungen!


22.07.2020

Gemeinsam voran gehen und Leben retten!

Am heutigen Mittwoch, den 22.07.2020, trafen sich einige Mitglieder des TuS Essenrode in dem Gemeinde Zentrum in Lehre und unterstützen das deutsche rote Kreuz mit ihren Blutspenden. Um auch in der schwierigen Corona Krise ausreichend Blutreserven zu haben ist es enorm wichtig, dass es zahlreiche Spender gibt. Der Verein bedankt sich bei allen Teilnehmern und ist stolz und total dankbar solche Mitglieder zu haben.
Als kleinen Anreiz zur Blutspende, gab es eine kleine Challenge. Denn der Verein mit den meisten Spendern konnte ein Fass Bier gewinnen.
Ob der TuS Essenrode letzendlich das Rennen gegen die anderen Vereine aus der Gemeinde für sich entscheiden konnte ist noch unklar.
Den Link zum Bild finden Sie HIER


08.06.2020

Der Fuchsbau öffnet wieder, ENDLICH!

Der Fuchsbau öffnet ab Donnerstag, den 11.06.2020, wieder seine Türen. Ab 18:00 Uhr sind Gäste, die natürlich die bekannten gesetzlichen Schutzmaßnahmen in der Gastronomie bzgl. der Coronaproblematik einhalten, herzlich willkommen.

Die weiteren Öffnungszeiten sind freitags, ab 19.30 Uhr und jeden zweiten Sonntag ab 10:00 Uhr zum Frühshoppen. Wir starten gleich diesen Sonntag, den 14.06.2020.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

 

27.05.2020

Sanierung der Turnhalle in Essenrode

Endlich! Die Sanierung der Turnhalle beginnt. Direkt nach Pfingsten wird es mit den Arbeiten an der Essenroder Turnhalle losgehen. Die ersten Tage sind reserviert für die Vorbereitung der Baustelle und das Aufstellen des Gerüstes. In der folgenden Woche geht´s dann gleich mit den Gutachtern weiter, um keine weitere Zeit zu verlieren. Das Mauerwerk muss gesichert werden, die Ausführung wird dann die beiden folgenden Woche in Anspruch nehmen - Edelstahlwinkel werden montiert. Leider sind auch im Inneren der Turnhalle Arbeiten notwendig.
Das Anheben des Trägers ist für den 16.6. geplant, die weiteren Tage werden dann für die Wiederherstellung des Wandbelages und den Rückbau des Gerüstes genutzt. Am 3.Juli – so ist es zumindest geplant – soll dann die Reinigung der Turnhalle das Ende der Sanierung markieren.

Wir freuen uns alle, die Turnhalle bald wieder nutzen zu können. Ein weiterer Lichtblick nach der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes auf den Sportplätzen.

Euer Vorstand

 

25.05.2020

Der Fuchsbau muss weiterhin geschlossen bleiben..

Auch nach der am heutigen Montag, den 25.05.2020, neu in Kraft getretenen Verordnung zu den "Covid-19 Regeln" muss unsere Vereinskneipe, der Fuchsbau, leider weiterhin geschlossen bleiben. Da verschiedene Bedingungen und Vorgaben nicht erfüllt werden können, besteht für uns keine Möglichkeit den Fuchsbau in irgendeiner Weise wieder zu eröffnen. Wir bedauern dies sehr und hoffen weiterhin euch schnellst möglich wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Bleibt gesund und übersteht die schwierige Zeit bestmöglich!

Euer Vorstand!


16.04.2020

Sportabzeichen Aktionen bis auf weiteres verschoben

Der Start für die Sportabzeichen Aktionen, der für den 21.04.2020 vorgesehen war, muss ebenfalls aufgrund der Covid-19 Pandemie bis auf weiteres verschoben werden. Wir versuchen schnellstmöglich einen neuen Starttermin zu finden und werden diesen dann über diesen Newsletter und auf unserer Homepage bekannt geben.


Vielen Dank für das Verständnis!

Euer Vorstand


04.04.2020

Weitere Spenden für die neue Heizungsanlage

Die nächste großzügige Spende für die neue Heizungsanlage erreicht den Sportverein vom TuS Essenrode. Der Förderkreis Fußball überreichte sage und schreibe 5000€. Eine Unterstützung die unbeschreiblich ist und der Dank dafür ist mit Worten nicht wiederzuspiegeln. Der Förderkreis Fußball ist seit Jahren treuer Wegbegleiter und unterstützt nicht nur die Fußball Abteilung, sondern auch den gesamten Sportverein in allen möglichen Situationen! Der Vorstand bedankt sich und spricht aller größten Respekt für die geleistet Arbeit aus!

Ebenso Treffen fast täglich mehrere Spenden von Privatpersonen ein. Die Unterstützung bei der Finanzierung der neuen Heizungsanlge ist überwältigend und lässt auf ein gesundes Vereinsleben blicken. Wir, der Vorstand vom TuS Essenrode, sind wahnsinnig stolz solche Mitglieder und Freunde im Verein zu haben!
Vielen Dank und bleibt gesund in dieser schweren Zeit. Wir hoffen euch bald wieder bei den verschiedenen sportlichen Vereinsaktivitäten begrüßen zu dürfen.

Euer Vorstand

 
04.04.2020

Fußball Spielbetrieb in Niedersachsen bis auf weiteres ausgesetzt.

Wegen der Covid-19 Pandemie wird der Fußball in ganz Niedersachsen bis aufweiteres ruhen. Damit ist die ursprüngliche Aussetzung des Spielbetriebs bis zum 19.April 2020 vorerst auf unbestimmte Zeit verlängert worden. Wann und ob die laufende Saison fortgesetzt wird entscheidet der Niedersächische Fußballverband (NFV) situationsbedingt und wird mindetens 2 Wochen vor geplanten Start die Vereine informieren.

 
25.03.2020

Fußball Abteilung spendet für neue Heizungsanlage

Die neu eingebaute Heizungsanlage im Sportheim vom TuS Essenrode hinterlässt nicht nur warme Heizkörper und Duschen, sondern auch ein riesiges finanzielles Loch auf dem Vereinskonto. Um dieses Loch wieder kleiner werden zu lassen, haben sich die Fußballer vom TuS Essenrode zusammengetan und einmal mehr bewiesen, dass das Wort ZUSAMMENHALT beim TuS sehr großgeschrieben wird.

Die 4 Herrenmannschaften, 1. Herren + 2. Herren + Alte Herren + Altliga, plünderten im Einverständnis mit dem jeweiligen Team ihre Mannschaftskonten und spendeten sage und schreibe 2000€ für die neue Heizungsanlage.

Eine sehr schöne Geste, die zeigt das wir hier alle zusammenstehen!
Der Vorstand bedankt sich recht herzlich bei den Fußballmannschaften und hofft auf eine baldige Fortsetzung der Rückrunde!

Euer Vorstand

 
25.03.2020

Weitere Folgen von COVID-19

Durch das sich immer weiter ausbreitende Coronavirus gibt es immer mehr Ungewissheiten zu geplanten Veranstaltungen, Maßnahmen und deren Einhaltung.
So ist es derzeit auch ungewiss, ob der im Bauschuss vorgstellte Zeitplan zur Instandsetzung der Turnhalle in Essenrode eingehalten werden kann. Verständlicherweise können die beauftragten Firmen, in der derzeitigen Situation, keine verbindlichen Termine herausgeben.
Die Gemeinde Lehre setzt alles daran den Terminplan nicht weiter zu verzögern und informiert weiter, wenn es Neuigkeiten gibt.

Bleibt gesund!

Der Vorstand

 
19.03.2020

Coronavirus (COVID-19) - Kein Trainings- und Spielbetrieb beim TuS

COVID-19 zieht über die gesamte Welt seine Kreise und bringt uns in eine nie da gewesene Krise!
Auch im Amateursport sind daher zwingende Maßnahmen erforderlich, um die Verbreitung des Virus zu verringern bzw. zu verlangsamen.
Somit ist der Trainings- und Spielbetrieb beim TuS Essenrode bis zum 19.04.2020 NICHT gestattet.
Auch unsere Vereinskneipe, der Fuchsbau, bleibt vorrst bis zum 19.04.2020 geschlossen.

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins, bitte haltet euch an die Anweisungen der Gesundheitsexperten, vermeidet weitesgehend soziale Kontakt und passt gut auf euch und eure Mitmenschen auf!

Euer Vorstand wünscht euch in dieser schweren Zeit alles gute und bleibt gesund! Bei weiteren Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung

 
28.02.2020

Wiedereröffnung vom Fuchsbau
Hurra – Endlich eröffnet der Fuchsbau wieder!
Nach ausgiebiger Renovierung der Küche unserer Vereinkneipe, dem „Fuchsbau“, freuen wir uns euch mitzuteilen, dass wir ihn nun wiedereröffnen können!
Am Donnerstag, den 05.03.2020 ab 18 Uhr könnt ihr ihn wieder besuchen kommen und in vollen Zügen genießen! Also schaut doch mal vorbei, wir freuen uns auf euren Besuch!
Der Vorstand

 
05.02.2020

Aufgepasst liebe TuS-Mitglieder und TuS-Freunde!
Wenn ihr bis zum 30.06.2020 einen Neu-oder Jahreswagen bei einem deutschlandweiten  Volkswagen Vertragshändler kauft, bekommt euer Sportverein, der TuS Essenrode, eine Prämie in Höhe von 300€. Setzt euch doch bei Interesse mal mit Sebastian Beckert von unserem Partner Autohaus Holzberg in Verbindung und vereinbart einen Termin!
Der Vorstand

 
02.02.2020

Im Jubiläumsjahr gibt es einige (positive & leider auch negative) Überraschungen im Verein
Jahreshauptversammlung des TuS Essenrode
Am Samstag, 01.02. fand die Jahreshauptversammlung des TuS Essenrode statt. Um 19:02 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende Götz Brendes die 62 Anwesenden Mitglieder im Essenroder Sportheim. Es wurden 26 neue Mitglieder in den Verein aufgenommen, da gegenüber stehen aber auch einige Austritte, so dass der TuS zum 31.12.2019 428 Mitglieder verzeichnen kann. Im Tagesordnungspunkt 4 wurden Mitglieder aufgrund ihrer langen Vereinstreue geehrt: Sage und schreibe 70 Jahre im TuS ist Rainer Wolter, Hartmut Bosse (60 Jahre), Ernst von Lüneburg (50 Jahre). Für 35-jährige Vereinszugehörigkeit wurden Uwe Beith, Fabian Dürkop, Maria Krause, Kerstin Lütge, Inge Pieper, Marion Reiner, Anita Remus, Marcel Remus, Jürgen Trompa und Anneliese Wollschläger geehrt. 20 Jahre im TuS sind Hannelore Broemmer , Taina Dohmes, Max Hannemann, Hannes John, Finn-Keke Lück, Len Reinecke und Beate Schulte.
kompletter Bericht

 
22.01.2020
Sachstand Turnhalle Essenrode
Erst einmal gute Nachrichten für die Turnhalle in Essenrode:
Die Gemeinde Lehre hat mit dem Gutachter Büro die Sanierungsvariante als wirtschaftlich umsetzbar favorisiert. Hierzu laufen gerade die Ermittlung der Kosten und Abschätzen des Realisierungszeitraumes. Die Verantwortlichen der Gemeinde halten uns hier auf dem Laufenden, näheres auf der Jahreshauptversammlung.
Der Vorstand
 
28.12.2019
Einladung zur Jahreshauptversammlung des TuS Essenrode
Hiermit laden wir alle Mitgliederinnen und Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Samstag, 01.02.2020 um 19:00 Uhr ein. Sie findet diesmal im Essenroder Sportheim statt, da bekanntlich die Turnhalle immer noch gesperrt ist.
Tagesordnung
 
23.12.2019

Liebe Mitgliederinnen, liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und liebe Freunde des TuS Essenrode,

das Jahr neigt sich dem Ende, ein turbulentes Jahr mit unserem Jubiläum als Höhepunkt und der Sperrung der Turnhalle mit der Absage des Weihnachtsball als negatives Gegenstück.

Durchatmen, so heißt es doch so schön, wünscht der Vorstand des TuS Essenrode euch allen.

Das Jahr begann mit dem Theaterstück in der damals noch nutzbaren Turnhalle, das Frühlingsfest mit dem unterhaltsamen Seifenkistenrennen folgte. Auf dem Waldsportplatz wurden die Kreispokalendspiele ausgetragen und Ende Juni folgte als gelungener Höhepunkt der Festkommers mit vielen Besuchern und geladenen Gästen. Im zweiten Halbjahr konnte das Herbstfest mit dem Fahnenjagen an die Aktivitäten anknüpfen. Leider war zu der Zeit unsere Turnhalle aufgrund von Bauschäden schon nicht mehr nutzbar.

Als trauriger Höhepunkt mussten wir dann den Weihnachtsball - eigentlich als ein weiterer Höhepunkt unseres Jubiläums geplant - absagen.

Aber Kopf hoch, es geht weiter, wir lassen uns nicht entmutigen und machen einfach weiter. 2020 wird genauso herausfordernd. Die Heizung im Sportheim muss erneuert werden, der Fuchsbau renoviert und dann natürlich die weiteren Planungen zur Turnhalle lassen uns nicht zur Ruhe kommen.

Trotzdem sollten wir die Tage zwischen den Jahren nutzen, um einmal durchzuatmen.

Der Vorstand des TuS wünscht allen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Start ins neue Jahr und bleibt gesund.

Euer Vorstand

 
Der Verein ist bemüht, Ihnen alle Informationen und neuen Termine so aktuell wie möglich über diese Seiten zukommen zu lassen. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, bitten wir um Nachsicht.

Über Lob und Tadel sowie über neue Ideen freuen wir uns sehr; nutzen Sie einfach unsere E-Mail-Adresse info@tus-essenro.de
 
Newsletter An- & Abmelden
 
zum Archiv dieser Seite